Blutspenden

Ich hatte vor Blut zu spenden und mich ein wenig dazu informiert. Grundsätzlich wird ja der solidarische Aspekt dabei in den Vordergrund gestellt. Folgender Artikel kritisiert aber das DRK in dieser Sache.

https://offenkundiges.de/millionengeschaft-blutspende-warum-man-nicht-beim-deutschen-roten-kreuz-bluten-sollte/

Die Gemeinnützigkeit wird in Frage gestellt, da mit dem Blut ordentlich Reibach gemacht wird, und dazu geraten, das Blut direkt in Krankenhäusern zu spenden.

Spendet ihr Blut? Hat sich vielleicht jmd bewusst dagegen entschieden? Wie seht ihr das Problem mit dem DRK? Seht ihr vllt noch weitere Problem an anderer Stelle?

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.