Sissy Squats

bearbeitet 5. Oktober in Bewegung und Mobilität

Beim durchstöbern meiner alten Trainingslogs ist mir aufgefallen, dass ich früher zum Abschluss meines Beintrainings zuhause oft Sissy Squats gemacht habe.

Warum ist diese Übung so wenig verbreitet?
Hat jemand von euch Erfahrungen damit?
Gibt es begründete Einwände gegen Sissy Squats?

Mich interessiert vor allem der Aspekt der Sicherheit. Zu der Zeit, als ich die Übung regelmäßig gemacht habe, ist mir die Bandscheibe rausgeknallt. Ich glaube zwar nicht, dass es daran lag, aber es macht mich dennoch vorsichtig.

Es sollte doch vor allem eine Menge Drehmoment im Knie entstehen. Aber so lange ich keine Schmerzen habe, macht das ja nix - oder?

PS: Entschuldigt den Anglizismus, aber "Tunten-Kniebeugen" hört sich irgendwie falsch an.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.