[life log] Sascha

bearbeitet 29. September in Tagebücher und Logs

Gehe mit (hoffentlich) gutem Beispiel voran.

2021-09-29

Training/Bewegung

Morgens

Ganzkörperdehnen, dynamisch/PNFesque (nicht ballistisch)

Mittags

15min Sprinten (50m)
10min Treppensprünge (5 Stufen)
10min MedBallwürfe

Zwischenroutine

Handstand + Mobilität

Hund

  • Morgens: Obedience Walk 40min (Durch den Park komplett in Unterordnung, kleinen Pausen und anschließendem Spiel)
  • Mittags: Wald 90min
  • Abends: 15min Pipi (evtl. 30min, wenn ich mit meiner Freundin spazieren gehe)

Ernährung

  • Morgens: 300mg L-Theanin, Kaffee, 3g Tyrosin
  • Mittags: 500g Sahnequark + 500g Obstmischung + 100g 74% Schokolade
  • Abends: Broccoli + Hackfleischrolle mit Salami/Mozarella und Käseüberbacken + Tomatensoße (Freundin isst mit, also packe ich die dicken Kocheier raus)

Kommentar

Will direkt ein Log machen, also habe ich teilweise schon geschrieben, was ich noch nicht gemacht habe. Kann also wenig sagen. Habe von gestern enormen Muskelkater: Konnte gestern fast nicht mit dem Hund raus (gehe direkt nach dem Training), ohne dass mir die Beine weich geworden sind. Heute ist mein linker Vastus Medialis Toast.

Kommentare

  • 2021-09-30

    ============ TRAINING/BEWEGUNG ================

    Morgens Larifari Mobilisierung

    Mittags

    A1 Pike Pushup (volle ROM + Füße auf Fensterbank) +10kg
    A2 Klimmzug, 2R2F +5kg
    A3 Pistols, Box, tief +12,5kg
    20min im Zirkel

    B1 Reißen, Kurzhantel, 35kg, 5+5
    B2 Liegestütz, versetzt, mit Umspringen 10
    8 Runden in 11:30min

    Abends

    Loaded Mobility 1 Satz + bissle Ergänzungskram

    Zwischenroutine Je eine Wiederholung

    • Handstand (einfache Figuren mit den Beinen)
    • Pike Pushup (volle ROM + Füße auf Fensterbank)
    • Klimmzug, 2 Finger an einer Hand
    • Pistols, Box, tief 2,5kg

    Nachmittags dann auf Ganzkörpermobilisierung (dynamisch) gewechselt

    ============ HUND ================

    • Morgens: 40min ruhig an der Leine
    • Mittags: 45min Apportieren, Unterordnung, Tricks (Ball + Beißwurst) + 45min Einkaufen gehen
    • Abends: 20min Gassi

    ============ ERNÄHRUNG ================

    • Morgens: Nüschte
    • Mittags: Sahnequark + Beeren + Walnüsse + dunkle Schokolade
    • Abends: Reste von gestern + Leber + Broccoli

    ============ KOMMENTAR ================

    • Den ganzen Tag noch Muskelkater, als hätte ich Grippe in den Beinen. Schultern war normaler Muskelkater.
    • Training ging recht locker weg.
    • In zwei Wochen teste ich meine neuen RMs. (probiere gerade wieder test-driven Trainingsplanung aus)
  • @Sascha schrieb:

    Mittags

    A1 Pike Pushup (volle ROM + Füße auf Fensterbank) +10kg
    A2 Klimmzug, 2R2F +5kg
    A3 Pistols, Box, tief +12,5kg
    20min im Zirkel

    Ein paar kurze Fragen:
    1. Wie machst du das mit der vollem ROM bei den Pike Pushups? Mini-Dip-Barren, Holzblöcke oder sowas?
    2. Wie platzierst du Zusatzgewicht bei den Pike Pushups?
    3. Was bedeutet "2R2F" bei den Klimmis?
    4. Geht dir das Wechseln der Zusatzgewichte nicht auf die Eier? Mich nervt das so sehr, dass ich mein Training so aufbaue, dass ich das vermeide.

  • @Gnahn schrieb:
    Ein paar kurze Fragen:
    1. Wie machst du das mit der vollem ROM bei den Pike Pushups? Mini-Dip-Barren, Holzblöcke oder sowas?

    Ich habe eigens für mich angefertigte Mini-Barren. Hier siehst du eine Wiederholung: (ab etwa 2:40min)

    1. Wie platzierst du Zusatzgewicht bei den Pike Pushups?

    Dipgürtel. Siehst du auch im Video. Musst sehr eng machen.

    1. Was bedeutet "2R2F" bei den Klimmis?

    2 Ringe Abstand zwischen der oberen und der unteren Hand. 2 Finger an der unteren Hand.

    1. Geht dir das Wechseln der Zusatzgewichte nicht auf die Eier? Mich nervt das so sehr, dass ich mein Training so aufbaue, dass ich das vermeide.

    Ich bin natürlich maximal empört, dass du mir auf YouTube nicht zu folgen scheinst. :disappointed:

  • @Sascha schrieb:

    @Gnahn schrieb:
    4. Geht dir das Wechseln der Zusatzgewichte nicht auf die Eier? Mich nervt das so sehr, dass ich mein Training so aufbaue, dass ich das vermeide.

    Zwei Dipdgürtel - Genie! :o

    Ich bin natürlich maximal empört, dass du mir auf YouTube nicht zu folgen scheinst. :disappointed:

    Schande über mein Haupt! Ich gelobe Besserung :(

    PS: Wo steckt eigentlich Berkan? Wir vermissen ihn.

  • Wo steckt eigentlich Berkan? Wir vermissen ihn.

    Ich glaube, ich habe den vergrault. Habe irgendwas in den falschen Hals gekriegt und war vielleicht zu fies zu ihm?

  • Ach was, er musste nicht so viel einstecken, wie er ausgeteilt hat. Wahrscheinlich bist du ihm nicht mehr krass genug :D

  • Kann auch sein. Joseph färbt ab. Beste Hypothese. Lässt mich die Schuld auf Joseph abwälzen. Ich bin ein super Wälzer.

  • Wow. Ich hatte heute zwei Träume, in denen niemand gestorben, zerstückelt oder anderweitig vernichtet worden ist. Es sind keine Monster aufgetaucht, die Welt stand nicht in Flammen oder Eis. Nix. Einfach nur banale Träume. Ich kann mich nicht erinnern, wann ich das überhaupt mal hatte. Ich schätze, dass ich sowas bisher alle paar Jahre mal hatte. Heute scheint mir die Sonne aus dem Arsch.

  • 2021-10-01

    ============ TRAINING/BEWEGUNG ================

    Morgens Larifari Mobilisierung

    Mittags

    A1 Dips, Ringe 3x6x12,5
    A2 Klimmzüge, Hammer, 3x6x12,5
    A3 Ausfallschritte, Reverse, Vorne 3x6+6x47,5

    B1 Burpees 12/6
    B2 Rudern, Ringe 10/5
    15 Runden in 20min

    Abends

    Larifari Mobilisierung

    Zwischenroutine

    Handstand
    25 Hampelmänner
    50 Hampelmänner (front)
    25+25 Stehende Rumpfrotation (Besenstil)

    Nachmittags dann auf Ganzkörpermobilisierung (dynamisch) gewechselt

    ============ HUND ================

    • Morgens: 40min Obedience Walk (= Rumlaufen und der Hund hat immer eine Aufgabe) + 5min Spiel
    • Mittags: 90min Feld und Wald
    • Abends: 20min Gassi

    ============ ERNÄHRUNG ================

    • Morgens: Kaffee, 300mg L-Theanin
    • Mittags: 500g Speisequark, 500g helle Trauben
    • Abends: Hähnchenflügel + Broccoli, 250g Speisequark + etwas Honig

    ============ KOMMENTAR ================

    • Der Hund kennt echt nur zwei Gangarten: Totale Unterordnung oder Ausrasten. Aber es wird.
    • Training war gut.
    • Abends noch so großen Kohldampf, dass ich Quark hinterhergeschoben habe.
  • @Sascha schrieb:
    25+25 Stehende Rumpfrotation (Besenstil)

    Wie machst du die? Besenstil hinter dem Rücken und dann links, rechts, links, rechts...?

  • @Gnahn schrieb:

    @Sascha schrieb:
    25+25 Stehende Rumpfrotation (Besenstil)

    Wie machst du die? Besenstil hinter dem Rücken und dann links, rechts, links, rechts...?

    Genau.

  • @Sascha schrieb:

    2021-10-02

    ============ TRAINING/BEWEGUNG ================

    Morgens Larifari Mobilisierung

    Mittags

    A1 Sprinten
    B1 Treppensprünge
    C1 MedBall-Würfe

    Zwischenroutine

    Larifari Mobilisierung

    ============ HUND ================

    • Morgens: 40min an der Leine
    • Mittags: 60min Feld und Wald
    • Abends: 40min Fußweg

    ============ ERNÄHRUNG ================

    • Morgens: Kaffee, 300mg L-Theanin
    • Abends: Hähnchenflügel + Salat

    ============ KOMMENTAR ================

    • Nix auffälliges
  • Oh, kacke. Ich wollte ja das Tagebuch hier führen.. Aber da bewahrheitet sich, was ich immer sage: Alles, was nicht Gewohnheit ist, verschwindet.

    2021-10-13

    ============ TRAINING/BEWEGUNG ================

    Morgens Larifari Mobilität, 40min Spazierengehen

    Mittags

    A1 15min Sprinten
    A2 12min MedBall

    Abends

    Mit meiner Freundin über Ego und Selbst streiten. (Der Energieumsatz ist enorm..)

    Zwischenroutine Mobilisierung

    ============ HUND ================

    • Morgens: 40min in unbekannterer Gegend an Schleppleine
    • Mittags: 40min Apport, Unterordnung, Tricks, Impulskontrolle; 2h noch draußen Wald, Wiesen, andere Hunde (der germanische Bärenhund ist ihr gerade groß genug)
    • Abends: Pipi

    ============ ERNÄHRUNG ================

    • Morgens: Kaffee + L-Theanin
    • Mittags: 500g Speisequark + Schokodrops + Trauben
    • Abends: Hähnchenflügel, ein paar Kartoffeln + Gemüse

    ============ KOMMENTAR ================

    • Werde Sprinten und Springen abwechseln. Mi Sprinten, Sa Springen. Beim Springen werde ich wieder mehr Variation reinbringen.
    • Mi und Sa muss ich mir noch was überlegen. Ich glaube, die eine Mahlzeit wird zu groß werden, aber zeitlich geht es eigentlich fast nur, wenn ich vor dem Training esse. Evtl. wird sich das geben, wenn ich die Kälteanpassung morgens mache. Aber das habe ich noch nicht entschieden.
  • bearbeitet 14. Oktober

    @Sascha schrieb:

    • Werde Sprinten und Springen abwechseln. Mi Sprinten, Sa Springen. Beim Springen werde ich wieder mehr Variation reinbringen.

    Wie gestaltest du das Springen? Treppensprünge auf Zeit? An was für Variationen denkst du da?

    Und warum Hähnchenflügel? Ist doch nix dran an den Dingern. Das artet doch in Arbeit aus, die alle zu essen, die du da vermutlich brauchst :D

  • @Gnahn schrieb:
    Wie gestaltest du das Springen? Treppensprünge auf Zeit? An was für Variationen denkst du da?

    Exakt. Timer einstellen und dann einfach springen. Variationen wären:

    • Auf dem Schritt springen.
    • Aus dem Burpee heraus springen.
    • 45° versetzt
    • 90° gedreht
    • usw.

    Und warum Hähnchenflügel? Ist doch nix dran an den Dingern. Das artet doch in Arbeit aus, die alle zu essen, die du da vermutlich brauchst :D

    Naja, ob ich meiner Freundin mit vollem oder leerem Mund zuhöre, ist ja auch egal.

  • 2021-10-14

    ============ TRAINING/BEWEGUNG ================

    Morgens: 30min Spazieren

    Mittags

    A1 Pike Pu 10x1*
    A2 Klimm, 1R2H 10x1**
    A3 Pistols 15kg 10x1

    *Ich bin mit den Griffen näher an meine Fensterbank gerückt, sodass mehr Last wirkt. So nah, dass bei einer Wiederholung fast vorne übergefallen bin.
    **1 Ring Abstand + Handtuch mit 2 Handbreiten Abstand vom Ring

    B1 Burpees 2/4/6/8/10* 4x10
    B2 Rudern, Ringe 2/4/6/8/104x8
    AMRAP (RPE8) 9:20min

    *L+2 in meinem Tagebuch

    Abends Passives Dehnen

    Zwischenroutine

    A1 Handstand
    A2 Pike PU
    A3 Klimmzug 2H
    A4 Pistol +5kg

    Nachmittags dann auf Ganzkörpermobilisierung (dynamisch) gewechselt

    ============ HUND ================

    • Morgens: 30min Spaziergang
    • Mittags: 60min Spaziergang
    • Abends: 20min Spaziergang

    (Pausentag)

    Entsprechend der geringen Auslastung nervt sie heute.

    ============ ERNÄHRUNG ================

    • Morgens: Zur Feier des Tages (siehe Kommentar) 1 Tasse Kaffee mit Honig und Sahne und ein großes Stück Käse
    • Mittags: 500g Speisequark + Obst + Schokodrops
    • Abends: Hähnchenflügel (von gestern) + Gemüse (weiß noch nicht was)

    ============ KOMMENTAR ================

    • Manuskript der Zettelkastenmethode ist fertig. Jetzt muss nur noch Christian ein paar Bilder machen und dann geht es in die Betaphase. Dann nur noch der Kurs und dann rolle ich hier langsam wieder an.
    • Gestern spät ins Bett gekommen. Heute entsprechend müde.
  • @Sascha schrieb:
    Nachmittags dann auf Ganzkörpermobilisierung (dynamisch) gewechselt

    Was genau darf ich unter der dynamischen Ganzkörpermobilisierung verstehen?

    ============ HUND ================

    • Morgens: 30min Spaziergang
    • Mittags: 60min Spaziergang
    • Abends: 20min Spaziergang

    (Pausentag)

    Entsprechend der geringen Auslastung nervt sie heute.

    Pausentag?! :D Periodisierst du ihr Training auch? Was drückt Leini denn eigentlich auf der Bank?

    • Manuskript der Zettelkastenmethode ist fertig. Jetzt muss nur noch Christian ein paar Bilder machen und dann geht es in die Betaphase. Dann nur noch der Kurs und dann rolle ich hier langsam wieder an.

    Yeah! Gratuliere. Bald kannst du dich wieder mehr den wichtigen Dingen des Lebens widmen ;)

  • @Gnahn schrieb:
    Was genau darf ich unter der dynamischen Ganzkörpermobilisierung verstehen?

    Einfach ein paar Dehnübungen und Schwunggymnastik. Ganz einfache Sachen.

    Pausentag?! :D Periodisierst du ihr Training auch? Was drückt Leini denn eigentlich auf der Bank?

    Naja, mein oberstes Trainingsziel ist schließlich, dass sie ruhig, geduldig und gleichmütig wird. Wenn sie jeden Tag ackert, dann kriegt die einen Schatten.

    Allerdings ist sie der athletischste Hund (etwas schwach, weil leicht gebaut), den ich kenne, der (mit Abstand) intelligenteste Hund, den ich kenne, und der aufgedrehteste Hund (wenngleich eine meiner Nachbarinnen ihren Viszla gerade in den Sand setzt). Das heißt, dass sie wirklich arbeiten muss, damit sie überhaupt runterfahren kann. Wir arbeiten beispielsweise vor dem eigentlichen Spaziergang, damit sie ruhig genug ist, um einen langen Spaziergang auszuhalten. Nach ca. 45min erholt sie sich gewöhnlich bereits, dass die auslastungsbedingten Verhaltensbesserungen nachlassen.

    • Manuskript der Zettelkastenmethode ist fertig. Jetzt muss nur noch Christian ein paar Bilder machen und dann geht es in die Betaphase. Dann nur noch der Kurs und dann rolle ich hier langsam wieder an.

    Yeah! Gratuliere. Bald kannst du dich wieder mehr den wichtigen Dingen des Lebens widmen ;)

    Danke, danke.

  • @Sascha was sind Schokodrops?

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.