Abhärtung (Angst-und Schmerzresistenz)

Moin Leute,

nachdem Sascha ja in zahlreichen Videos auf die Möglichkeit dieses Forums hingewiesen hat, habe ich mich jetzt endlich hier angemeldet.

Meine erste Frage betrifft "Abhärtung". Für mich beschreibt Abhärtung Handlungen mit dem Ziel, eine stärkere Resistenz gegenüber XY aufzubauen. Mir geht es dabei konkret um die Verbesserung von Angst- und (physischer) Schmerzresistenz.

Warum ist diese erstrebenswert?

  • größerer Handlungsspielraum im Alltag
  • weniger Stress / mehr Fokus auf das Wesentliche
  • coole Ausstrahlung einer gewissen Härte (Sascha z.B. hat diese Ausstrahlung, einige Bodybuilder dagegen nicht)

Meine Frage:
Welche Hacks (insbesondere für den Alltag) kennt ihr, um eure Angst- und Schmerzresistenz zu stärken?

Meine Hacks:
Angstresistenz:

  • immer wenn im Alltag vor einer als sinnvoll erachteten Handlung ein unangenehmes Gefühl aufkommt, diese Handlung trotzdem machen
  • Nachts mit dem Fahrrad oder zu Fuß tief in den Wald fahren/gehen
  • Nachts durch einen dunklen Park laufen, in dem sich Junkies und Obdachlose befinden

Schmerzresistenz:

  • Kältetraining (bei mir kalte Duschen)
  • exzessives Kraft- und Ausdauertraining

Bin auf eure Tipps gespannt!

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.