Bekehrung ist Ausgangspunkt radikaler Selbstveränderung | ME Improved

bearbeitet 30. September in Projekt: ME-Improved

Bekehrung ist Ausgangspunkt radikaler Selbstveränderung | ME Improved

Roth schreibt in seinem Buch Persönlichkeit, Entscheidungen und Verhalten, nur eine Minderheit weise in ihrer Lebenshaltung und ihrem Lebensgefühl deutliche Veränderungen auf.1 Eine mögliche Frage ist, warum dies nur bei einer Minderheit auftritt. Damit verfolgen wir eine eher erklärende und beschreibende Absicht.

Read the full story here


Kommentare

  • bearbeitet 1. Oktober

    Bei den Bekehrten werden wir auch die antifragile Psyche finden. Davon bin ich überzeugt.

    Spannend im Zusammenhang zum Glauben ist - im Gegensatz zur Glaubenspsychologie und Neurotheologie - übrigens auch Nassim Taleb mit seiner Abgrenzung zwischen der Sprache der Wissenschaft und der des Glaubens.1,2

    Für mich ein wirklich spannender Post, @Sascha.



    1. youtube.com/watch?v=aKDNeb81qME&list=PLoZ3Q9G7Vsqli5_xQnijyzjf9F_9VA_Rk&index=55 ↩︎

    2. youtube.com/watch?v=XAbSmTGJhEA&feature=emb_title ↩︎

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.