Liste mit Grundlagenwerken Training und Ernährung

Hallo zusammen,

ich würde gerne mal wissen, welche Bücher, Dokus, etc. Ihr als Grundlagenwerke für 1. Training und 2. Ernährung anseht.

Gerade beim Thema Ernährung ist es für mich relativ schwierig "unbiased" Literatur zu finden.

Viele Grüße

Daniel

Kommentare

  • bearbeitet 6. Februar

    Was die Langhantelgrundlagen angeht, ist Starting Strength von Mark Rippetoe ein absoluter Klassiker. Standardwerk über Training allgemein ist Krafftraining: Praxis und Wissenschaft von Vladimir Zatsiorsky und William Kraemer.

  • Hätte für Training auch Starting Strength gesagt, wirklich gut, alle wichtigen Übungen werden erklärt mit allem SchnickSchnack.
    Für Sport finde ich motivierende Sachen gut, denn Sport ist keine Wissenschaft sondern eine Praktik.
    Ross' Blog www.rosstraining.com
    Bei Team Andro findet man auch viel interessantes Zeug. Je nach Interesse, die sind breit aufgestellt.

    Ernährung ist schwer, weil jeder seine Art und Weise für richtig hält.
    Richtig gut fand ich "Better body, better brain" von Anja Leitz, allerdings eben ketogen-maritime Ernährungsweise.
    Die Bücher von Felix Olschewski, ebenso sein Blog, vorallem weil er praktisch veranlagt ist und kein Dogma fährt.
    Hier sollte dann auch edubily genannt werden. Sehr wissenschaftlich, aber ebenso interessant.

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.